Berge ist das Berliner Singer-Songwriter-Duo Marianne Neumann und Rocco Horn. Die beiden schreiben seit zwölf Jahren zusammen deutschsprachige Popsongs. 2009 erschien ihr Debütalbum „Keine Spur“. 2011 folgte die Single „Meer aus Farben“. Seitdem spielten Berge unzählige Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie auf Einladung des Goethe Instituts auch schon in Weißrussland, Russland, Kasachstan und Litauen. Am 5. Juni 2015 erschien ihr neues Album „Vor uns die Sinnflut“ auf dem Label Columbia/Sony Music.

Am 13.10. spielen sie ihre Headliner-Show im Kleiner Donner zu Hamburg. Mit im Gepäck: Rasmus Hoffmeister. 

Mit seiner Akustikgitarre bewaffnet, schreibt und präsentiert der Flensburger Liedermacher eigene Songs. Er schreibt Lieder über Dinge, die ihm im Alltag über den Weg laufen, prägende Situationen und Kleinigkeiten, die seine Welt verschönern. Mit seiner ruhigen und gefühlvollen Stimme, mischt Rasmus einen Hauch norddeutscher Gelassenheit unter das Publikum. Rasmus ist Schüler der Flensburger Musikschule Bandland. Dort nimmt er Unterricht in der Kunst des Gitarrenspiels und der allgemeinen Harmonielehre.

Share

berge_presse2015