Verschnaufpause? Für den Augsburger Rapper ERRDEKA ein Fremdwort. Stattdessen veröffentlichte er mit »Liebe« gleich das zweite Album in einem Jahr – und legte am 05.10.2018 nach tiefgründiger Sinnsuche und experimentellem Soundbild auf »Solo« eine straighte HipHop- Platte mit entspanntem Vibe vor. Produziert wurden die 15 Tracks auf »Liebe« komplett von dem Augsburger DVNNY DRVMV, der als Daniel Bortz mit seinen DJ-Sets und über Label-Institutionen wie trndmusik, Suol und Pastamusik veröffentlichten Tech-House- Edits und Tracks von Ibiza bis Chicago für Aufsehen sorgt.

Am 06.04.2019 April kommt ERRDEKA mit seiner kleinen Le Tour de L’Amour-Tour zu uns nach Hamburg in den Waagenbau.

Share

Errdeka12715