Live überzeugt dieses Producer-MC-Duo mit viel Energie und Gefühl, was sowohl HipHop-Heads als auch eingefleischte Jazz Fans auf ihre Kosten kommen lässt. Das durchdachte Konzept-album wird mit den “Lakesideboys” als Liveband auf die Bühne gebracht, welche mit ihren ausgeklügelten Arrangements für eine treibende Dynamik sorgen und Hip Hop Entertainment vom Allerfeinsten garantieren.
Nach einer Produktionsphase in den USA und intensiver Studioarbeit in Deutschland präsentiert die Band im April 2020 nun ihr Debut Album „Blinded By The Neon“. Die aufwendige und qualitativ hochwertige Produktion kann auf der Tour im April / Mai 2020 mit insgesamt 13 Stopps live erlebt werden

Share

06_Foto_FergexFisherman+Ki'Luanda_Paul Quednau