Auf diese Lesebühne haben Sie gerade noch gewartet!

Denn die Protagonisten des TINTENKILLER, Viktor Hacker („Zeit für Zorn“, „Kabinett der schönen Künste e.V.), Turner („Rock’n’Roll Overkill“) und Sönke Tongers („Leserpistole“), sind in Hamburgs Kunst- und Kulturszene keine unbeschrieben Blätter.

Die drei Punkrock-Literaten trommeln einen verbalen Kiez-Beat zwischen skurrilen Geschichten, bizarren Anekdoten und todernsten Albernheiten, während sie sich ganz nebenbei bissig doch stets augenzwinkernd über die Welt und ihre Stolperdrähte ereifern.

 

Share

Instagram_Tintenkiller