+++ Das Konzert ist vollständig abgesagt! Eure Tickets könnt ihr dort zurückgeben, wo ihr sie gekauft habt! +++

Freundinnen und Freunde, 
wir haben leider schlechte News zu verkünden. Manch eine*r wird es sich schon gedacht haben und wir haben so krass mit uns gerungen, aber leider sehen wir momentan einfach keine andere Option: 
Wir sagen alle Konzerte der Britz California Tour 2021 ersatzlos ab.
Aufgrund der derzeitigen Situation rund um die Pandemie ist es einfach nicht realistisch im Frühling die Konzerte in geplantem Umfang zu spielen. Es tut uns mega Leid, wir hatten uns unnormal drauf gefreut auf Tour zu gehen, aber wir hätten halt gerne „richtige” Shows gespielt, vollgestopft, mit Schweiß, der von der Decke tropft, Mitsingen, Rumschreien, Moshpit und allem was dazu gehört. Und das erscheint uns einfach gerade nicht möglich. Wir hoffen ihr könnt das irgendwie verstehen. 
Ihr könnt die Tickets ab jetzt dort, wo ihr sie gekauft habt, zurückerstatten lassen. Wenn ihr Tickets online gekauft habt, müsst ihr nichts tun, ihr bekommt bald alle Infos automatisch per Mail. Aufgrund der aktuellen Situation kann die Erstattung einige Wochen dauern, bitte habt dafür Verständnis.
Wir setzen uns jetzt mal zusammen und überlegen, welche Möglichkeiten es gibt im Sommer das ein oder andere Corona-konforme Konzert zu realisieren. Wir hoffen zum Beispiel, dass das Open Air in Dresden stattfinden kann. 
So unfassbar doll das auch alles gerade nervt, eines schwören wir euch: Sobald wir wieder irgendwie normale Konzerte spielen können, werden wir so dermaßen heftig auf Tour gehen, bis wir anfangen der Autobahn monatlich Miete zu zahlen, weil wir auf ihr wohnen. Wir holen das alles nach, Ehrenwort! 
Heartbroken, 
Eure Von Wegen Lisbeth

 

 

Wer Angst hatte, der einstige Geheimtipp sei drei Jahre nach dem Debütalbum GRANDE nun im Mainstream angekommen, kann sich beruhigt zurücklehnen: Von Wegen Lisbeth bringen zwar mittlerweile problemlos die Konzerthallen von Kiel bis Freiburg zum Tanzen, klingen aber trotz Refrains, die einem wochenlang im Ohr bleiben, auch jetzt noch angenehm sperrig und dabei stets unverwechselbar.

Auf dem am 3. Mai 2019 erschienenen zweiten Album sweetlilly93@hotmail.com kümmert sich die Band, die in ihrem Proberaum wohl genug skurrile Instrumente hortet, um jegliche Flohmärkte Neuköllns zu füllen, um die kleinen alltäglichen Momente ihrer Umgebung und sagt dabei dank pointierter Ironie trotzdem mehr über unsere Gesellschaft aus, als man manchmal wahrhaben möchte. Von Wegen Lisbeth erzählen von der unübersehbaren Gentrifizierung im Viertel, dem Döner an der Ecke und dem Schweigen, das manchmal lauter scheint als der Presslufthammer vor dem Fenster.

Nach ersten Supporttouren für die Kölner von AnnenMayKantereit oder Sven Regeners Element of Crime haben sich Von Wegen Lisbeth längst in der deutschen Musikszene etabliert, die aktuelle Britz-California-Tour 2019 ist bereits in zahlreichen Städten ausverkauft, die Termine für 2020 schon angekündigt. „Ist das 2Pac oder Brecht? Swipe’ ich nach links oder nach rechts?“

Share

VonWegenLisbeth-Pressebild-by-Nils-Lucas-03