Dekker

Share:

Brookln Dekker wächst im Mittleren Westen der USA auf. 2003 gründet er mit seiner Frau Ruth Dekker das Indie-Folk Duo Rue Royale, zieht nach England und tourt bis 2014 ausgiebig durch Europa. Unter dem Namen Dekker produziert er im Jahr 2020 gemeinsam mit dem Berliner Schlagzeuger und Produzenten Stefan Wittich sein erstes Soloalbum Slow Reveal: Chapter One, dessen Tracks schnell auf mehreren großen Folk-Playlisten landen. ‘This Here Island’, ‘The Love’ und ‘Tethered, Wrapped Around’ werden allein auf Spotify über 30 Millionen Mal gestreamt und rotieren auf mehreren großen Radiostationen in ganz Europa. In den USA steigt das Album Ende Dezember 2020 sogar auf Platz 70 der NACC Top 200 (US College Charts) ein. Weitere Bekanntheit erlangt Dekker durch die Verwendung von ‘Tethered, Wrapped Around’ in der Netflix-Serie Kitz.

Anhören (Spotify)
Zurück zur Übersicht