+++ ACHTUNG +++

Liebe Meadows-Fans,

wir haben einen Nachholtermin gefunden! Am 18.04.18 kommt Meadows - sogar mit neuem Album -  zu uns nach Hamburg in die Nochtwache. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wir freuen uns schon!

+++ ACHTUNG +++

Mit dem Start der Netflix Serie „13 Reasons Why” (deutsche Fassung: „Tote Mädchen lügen nicht”) wird die Stimme dieses Mannes gerade in Millionen Wohnzimmer auf der ganzen Welt gebracht. Und er bekommt nicht nur wundervolle Bestätigung durch tausende „Shazams” am Tag sondern auch herzliches und enthusiastisches Feedback von vielen neuen Fans weltweit: Meadows – The Only Boy Awake.

Stellt Euch vor, Glen Hansard wäre der Tallest Man On Earth, im beschaulichen Örebrö in Schweden als bad guy aufgewachsen und durch unzählige DIY-Konzertreisen auf fast alle Kontinente dieser unserer Welt zu einem der fantastischsten, nettesten & weltmännischsten Menschen dieser Erde geworden. Deutschland ist inzwischen für den Schweden zu einer Art zweitem Zuhause geworden. Nicht zuletzt durch die freundschaftliche Beziehung zu seinem Hamburger Label „What We Call Records”, das die beiden Musiker Henning Sommer und Matthias Kranz (Wilhelm Tell Me) im vorherigen Jahr gegründet haben.

Mit seiner Debüt EP „The Only Boy Awake“ und seinem im Frühjahr 2018 erscheinenden Album kommt Meadows im April auf Tour nach Deutschland und am 18.04. zu uns nach Hamburg in die Nochtwache.

 

Share

03_Meadows_the only boy awake_Foto_Veranstalter_klein